Gespräch: Silser Dialoge - Menschen so zeigen wie sie sind

17.01.2020, 21:15 Uhr

Kurse & Vorträge

Larissa Bieler im Gespräch mit dem Schweizer Fotografen Michael von Graffenried.

«Es ist eigentlich egal, ob ich in Europa, Amerika oder in Afrika fotografiere, ich will immer die Realität zeigen, wie sie ist, wenn niemand hinschaut. Das haben wir nicht gerne. Wer will schon fotografiert werden, ohne sich darauf vorbereiten zu können. Ich rücke in den Blick, was wir übersehen», sagt der Schweizer Fotograf Michael von Graffenried. Engagiert und provokativ macht er auch dann weiter, wenn alle anderen ausländischen Reporter das Land bereits verlassen haben. Für seine bekannteste Arbeit reiste von Graffenried unzählige Mal nach Algerien. Während mehr als einem Jahrzehnt dokumentierte der Schweizer Fotograf den dortigen Bürgerkrieg der 1990er-Jahre. Das Gespräch führt Larissa Bieler, Chefredaktorin und Direktorin von swissinfo.ch, der internationalen Plattform der SRG.

Kosten: CHF 15.00

Ort

Hotel Waldhaus

Informationen & Kontakt

Hotel Waldhaus
Via da Fex 3
7514 Sils / Segl Maria
mail@waldhaus-sils.ch