"Fake News".Ein satirisches Kabarett von Luca Maurizio.

25.02.2024, 21:00 Uhr

Tanz & Musik

Luca Maurizio ist in Maloja aufgewachsen, wurde 2021 mit dem Bündner Literaturpreis ausgezeichnet. Sein erstes Kabarettprogramm wurde auf Anhieb vom Publikum und den Kritikern gelobt.

«Wem kann ich noch glauben?» fragt sich das verunsicherte Bürgertum und meint eigentlich: «Wem will ich noch glauben?». Schonungslos und detailverliebt zerlegt Luca Maurizio die Welt zwischen hektischen Optimierungsfreaks und fetischistischen Wollensockenträgern. Er seziert unsere egomanisch geprägte Gesellschaft, stolpert über den italo-deutschen Kulturgraben, balanciert dabei stets an der Grenze von Wissenschaft, Politik und Science-Fiction und nimmt sein Publikum mit auf eine Reise, die mal still, mal wild, aber immer sehr komisch daher kommt. Der in Maloja geborene und in Tomils lebende Künstler tritt seit Jahren als Kabarettist und Cantautore auf. Das Kabarett «Fake News» wurde 2020 im Rahmen des Projektwettbewerbs für professionelles Kulturschaffen des Kantons Graubünden ausgezeichnet. 2021 hat Luca Maurizio den Bündner Literaturpreis gewonnen, dank seinen «poetischen Liedern und seiner scharfsinnigen Satire unserer Gesellschaft».

Preis

CHF 20.00

Ort

Hotel Waldhaus

Informationen & Kontakt

Hotel Waldhaus
Via da Fex 3
7514 Sils
mail@waldhaus-sils.ch