Museen & Ausstellungen

Waldhaus Museum

Für Nostalgiker

Was vergangen ist im Waldhaus und wie wir uns weiterentwickeln, das zeigen wir Ihnen gerne in unseren regelmässigen Führungen durch unser Haus und das vom Künstler Giuseppe Reichmuth gestaltete Waldhaus Museum in der alten Bäckerei.

Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele.

Pablo Picasso

Nietzsche Haus

Besuch beim Philosophen.

Sammlung, Bibliothek, Publikationen und Ausstellungen im Haus, in dem Friedrich Nietzsche sieben Sommer verbrachte (1881 und 1883–1888). Weitere Informationen

Andrea Robbi Museum

Vergessen und wiederentdeckt.

Sils Maria ist mit der Lebensgeschichte und dem Oeuvre des Silser Malers Andrea Robbi (1864–1945) verbunden. Der Maler wurde erst in den 80er Jahren wiederentdeckt. Die Stiftung in Sils Maria bringt Besuchern sein Schaffen näher. Weitere Informationen

Biblioteca Engiadinaisa

Literatur in fünf Sprachen.

Die Biblioteca Engiadinaisa in Sils Baselgia verfügt über 18’000 Bände in fünf Sprachen, Belletristik und Kinder- und Jugendliteratur sowie Schriften über das Engadin und Graubünden, Zeitschriften, Zeitungen – kurz: Die Bibliothek ist eine Fundgrube für Leseratten. Weitere Informationen

Engadiner Museum/St. Moritz

Regionale Kultur im Spiegel der Zeit.

Museum für alpine Lebens- und Wohnkultur vom 15. bis ins 19. Jahrhundert. Weitere Informationen

Segantini-Museum/St. Moritz

Für Freunde der Alpenmalerei

Giovanni Segantini (1858–1899) gilt als bedeutender Künstler des realistischen Symbolismus und als grosser Erneuerer der Alpenmalerei im ausgehenden 19. Jahrhundert. Weitere Informationen

Museum Alpin/Pontresina

Alpine Kultur der Region.

Fauna, Flora und Geologie der Bündner Berge werden hier ebenso vorgestellt wie die alpine Kultur. Weitere Informationen

Bergeller Talmuseum (nur im Sommer offen)

Ausstellung der Ur- und Frühgeschichte, Sammlung von Mineralien und Wildtieren, Gebrauchsgegenstände und Gerätschaften für die Bereiche Molkerei, Käserei und Küche sowie weitere volkskundlich aufbereitete Exponate aus dem Bergell. Zudem gilt eine kleine Dauerausstellung unter anderem der Künstlerfamilie Giacometti, die durch Alberto Giacometti Weltruhm erlangte. Weitere Informationen

Schloss Castelmur/Stampa-Coltura (nur im Sommer offen)

Lokale Architektur & Kulturgeschichte

Palazzo der Familie Redolfi von 1723, nach 1850 zum maurisch-neugotischen «Schloss» erweitert. Es beherbergt eine Dauerausstellung über die Emigration der Bündner Zuckerbäcker und das historische Archiv des Tales (nur in den Sommermonaten geöffnet). Weitere Informationen

Kulturarchiv in Samedan

Lokale Kulturgeschichte in Wort und Schrift

Das Kulturarchiv Oberengadin zeigt ganzjährig wechselnde Ausstellungen auf der Basis einer beeindruckenden Anzahl von Schriftdenkmälern der Region. Weitere Informationen

Bahnmuseum Albula/Bergün

Für Bahnliebhaber

Anhand multimedial gestalteter Räume und originaler Exponate erfahren Besucher historische und aktuelle Aspekte der Rhätischen Bahn. Weitere Informationen