"




Auf bald im Waldhaus – Wintersaison vom 11. Dezember bis 11. April



Grüezi Frau Muster

Was für ein Jahr! Zuerst das viel zu frühe Ende der letzten Wintersaison, dann ein Sommer der Superlative, lebhafter als alle bisherigen 112 Waldhausjahre.
Vor allem anderen die Erleichterung, gesund geblieben sein. Wir hoffen herzlich, das gelte auch für Sie und die Ihren! Jedenfalls haben wir Grund genug, dankbar und mit Zuversicht in die Zukunft zu schauen. Dabei ist uns sehr bewusst, dass für den Winter noch so vieles ungewiss bleibt. Wir haben uns aber viel Gedanken gemacht, um Ihnen, liebe Gäste, auch in einer besonderen Lage schöne und sichere Ferien bieten zu können.

Auf eines können wir zählen: Das ganze Engadin hat viel Platz und viele Möglichkeiten, um sich «mit Abstand» zu vergnügen. Auch das Waldhaus ist zum Glück nicht klein, und wir haben nun bereits einen ganzen Sommer Erfahrung gesammelt im Wahren der gebührenden Abstände.

Zudem wollen wir Ihnen jetzt nach Möglichkeit noch mehr Platz anbieten. So wird pünktlich zum Saisonbeginn der erweiterte Sauna-Bereich eröffnet. Auf denselben Zeitpunkt hin entsteht im Wald gleich vor der Tennishalle sogar ein ganz neues, zusätzliches Restaurant, das «GIGERS». Sie sehen, es gibt allen Unwägbarkeiten zum Trotz viele gute Gründe, uns im Winter wieder zu besuchen.

Wir freuen uns darauf und verbleiben mit herzlichen Grüssen und besten Wünschen

Ihre Familie
Dietrich und Kienberger