Chef's Table

Nicht verpassen

In der Spitzengastronomie (und auf Netflix) hört man den Namen Chef’s Table immer wieder, so auch bei uns. In der Regel montags oder auf Anfrage besteht die Möglichkeit das Abendessen im hektischen Treiben unserer ehrwürdigen Küche zu geniessen. Aber ganz ruhig. Und denken Sie bloss nicht, dass wir an diesem Ort keine Architekturgeschichten auf Lager hätten. Wenig Grossküchen sind nämlich mit einer noch eleganteren Beleuchtung und noch höheren Fenstern ausgestattet. Aber auch kochen können sie, unsere Chefs.

Da wird angeschnitten, angebraten, angerichtet, es läuft rund und den besten Überblick hat man eben am langen Tisch, im hinteren Teil der Küche. Den Aperitif (und die Weinauswahl) planen wir in unserem sorgsam assortierten und verwinkelten Weinkeller. Ein unvergessliches Backstage-Erlebnis.

Das exklusive Dîner findet momentan im Kreis von maximal 8 Gästen statt und kostet CHF 250 pro Person (für auswärtige Gäste) und CHF 180 für Waldhausgäste (CHF 130 bei Halbpension). Die Getränke sind im Preis inbegriffen, aber die heiss begehrten Plätze sollten sie im Voraus reservieren.

(Das exklusive Dîner findet ab dem 21. Juni statt. Aufgrund der Corona-Massnahmen bis auf Weiteres mit maximal 8 Gästen verteilt auf zwei
4-Tische). 


Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks.

Georges Auguste Escoffier

Chef's Table im Hotel Waldhaus Sils
Chef's Table im Hotel Waldhaus Sils
Der Weinkeller vom Hotel Waldhaus Sils
Gericht beim Chef's Table